Logo
- Jesus begegnen -
- Glauben leben -
- Gemeinschaft finden -

Aktuelle Veranstaltungen

05.12.2021 - 09:30 » Gottesdienst (Anmeldung erbeten) » Bitburg, ev. Kirche
06.12.2021 - 19:30 » Ökum. Bibelandacht » Speicher, ev. Kirche
08.12.2021 - 15:00 » Andacht » Bitburg, ev. Kirche
08.12.2021 - 15:00 » Andacht » Bollendorf, Gemeindezentrum
09.12.2021 - 19:30 » Adventsmediation » Speicher, ev. Kirche
12.12.2021 - 11:00 » Gottesdienst (Anmeldung erbeten) » Speicher, ev. Kirche
13.12.2021 - 19:30 » Ökum. Bibelandacht » Speicher, ev. Kirche
15.12.2021 - 15:00 » Werktagsgottesdienst » Bitburg, ev. Kirche
16.12.2021 - 15:00 » Gottesdienst » Bitburg, Seniorenpflegeheim CASA REHA 'Birkenhof'
16.12.2021 - 19:30 » Adventsmediation » Speicher, ev. Kirche

28. November 2021 Predigt

von Pfarrer GUIDO KOHLENBERG (Evangelische Kirchengemeinde Bitburg)

Predigttext    Jeremia 23, 5-8

5 Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass ich dem David einen gerechten Spross erwecken will. Der soll ein König sein, der wohl regieren und Recht und Gerechtigkeit im Lande üben wird. 6 Zu seiner Zeit soll Juda geholfen werden und Israel sicher wohnen. Und dies wird sein Name sein, mit dem man ihn nennen wird: »Der HERR ist unsere Gerechtigkeit«. 7 Darum siehe, es wird die Zeit kommen, spricht der HERR, dass man nicht mehr sagen wird: »So wahr der HERR lebt, der die Israeliten aus Ägyptenland geführt hat!«, 8 sondern: »So wahr der HERR lebt, der die Nachkommen des Hauses Israel heraufgeführt und hergebracht hat aus dem Lande des Nordens und aus allen Landen, wohin er sie verstoßen hatte.« Und sie sollen in ihrem Lande wohnen. (Luther 2017)

Weiterlesen

Aktuelle Information für Gottesdienstbesucher!

ACHTUNG !

Bitte beachten Sie, folgende Gottesdienste finden unter den aktuellen 3G Vorgaben, statt:

  • am 1. Advent - 28.11.2021
    um 11:00 Uhr in Speicher und
    um 15:00 Uhr in Bollendorf
  • am 2. Advent 05.12.2021
    um 9:30 Uhr in Bitburg

Akkordeonkonzert - FÄLLT AUS

Bitburger Akkordeon-Orchester e.V.

Konzert in der Kirche - am 2. Advent, Sonntag, 5.12.2021 um 17 Uhr

Evangelische Kirche, Bitburg

Das Konzert findet leider NICHT statt, sondern fällt aus !

24. Dezember 2021 OpenAir Stationengottesdienst

für Junge, Alte, Familien und Alleinstehende

"Der Geburtstag"

Der Stationengottesdienst führt Sie vom Start in der Einfahrt, des ev. Kirche, Trierer Str., in einzelnen Statione über den Innenhof hinein in den Pfarrgarten und weiter in den Gemeindegarten, wo der Ausgang zum Prälat-Benz-Platz gerichtet ist.

Jede einzelne Station, wird Ihnen abwechslungsreich Stück für Stück einen Teil der Weihnachtsgeschichte zeigen und beschrieben. Da dieser Gottesdienst unter freiem Himmel stattfindet, kleiden Sie sich bitte dem Wetter entsprechend.

Damit die einzelnen Gruppen an den Stationen nicht zu groß werden, bieten wir diesen Gottesdienst zu den untensteheden Startzeiten, zwischen 14 und 16 Uhr, an, bitte melden Sie sich zu einer dieser Zeiten an, sollte diese Startzeit bereits voll sein, werden wir Ihnen eine alternative Startzeit zukommen lassen. Die Gruppen werden entsprechend der am Veranstaltungstag geltenden Corona Verodnung zusammengesetzt.

Anmeldungen bitte mit Ihren Kontaktdaten (Anzahl Personen, Name, Straße, Wohnort, Telefonnummer) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!
Sie erhalten zeitnah eine Eingangsbestätigung über ihre Anmeldung, die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum bearbeitet und den freien Platze zu den jeweiligen Anfangsterminen zugeteilt.

Beachten Sie auch die weiteren Gottesdienstangebote zu Weihnachten in unserer Gemeinde an den verschiedenen Predigtstätten:

24.12.2021 - » Andacht - Speicher (Anmeldung erbeten) » Speicher,
24.12.2021 - 14:00 » Gottesdienst (Anmeldung erbeten) » Bollendorf, Gemeindezentrum
24.12.2021 - 14:00 » Open Air - Stationengottesdienst (1) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 14:10 » Open Air - Stationengottesdienst (2) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 14:20 » Open Air - Stationengottesdienst (3) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 14:30 » Open Air - Stationengottesdienst (4) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 14:40 » Open Air - Stationengottesdienst (5) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 14:50 » Open Air - Stationengottesdienst (6) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 15:00 » Open Air - Stationengottesdienst (7) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 15:10 » Open Air - Stationengottesdienst (8) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 15:20 » Open Air - Stationengottesdienst (9) (Anmeldung notwendig) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 16:30 » Andacht (1) - (Anmeldung erbeten) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 17:15 » Andacht (2) - (Anmeldung erbeten) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 18:00 » Andacht (3) - (Anmeldung erbeten) » Bitburg, ev. Kirche
24.12.2021 - 18:45 » Andacht (4) - (Anmeldung erbeten) » Bitburg, ev. Kirche

21. November 2021 Predigt

Von SYBILLE FRERES, Prädikantin (Evangelische Kirchengemeinde Bitburg)Bild Sybille Freres

Evangelium    Matthäus 25, 1-13

Wenn der Menschensohn kommt, wird es in seinem himmlischen Reich sein wie bei zehn Brautjungfern, die bei einer Hochzeit dem Bräutigam mit ihren Lampen entgegengingen. Fünf von ihnen verhielten sich klug, die anderen waren leichtfertig und dumm. Die klugen Mädchen hatten sich nämlich vorher mit ausreichend Öl für ihre Lampen versorgt. Die anderen fünf dachten überhaupt nicht daran, einen Vorrat an Öl mitzunehmen. Als sich die Ankunft des Bräutigams verzögerte, wurden sie alle müde und schliefen ein.  Plötzlich um Mitternacht wurden sie mit dem Ruf geweckt: ›Der Bräutigam kommt! Geht und begrüßt ihn!‹ Da sprangen die Mädchen auf und bereiteten ihre Lampen vor. Die fünf, die nicht genügend Öl hatten, baten die anderen: ›Gebt uns etwas von eurem Öl! Unsere Lampen gehen aus.‹ Aber die Klugen antworteten: ›Das können wir nicht. Unser Öl reicht gerade für uns selbst. Geht doch zu einem Händler und kauft euch welches!‹ Da gingen sie los. In der Zwischenzeit kam der Bräutigam, und die Mädchen, die darauf vorbereitet waren, begleiteten ihn in den Festsaal. Dann wurde die Tür verschlossen.  Später kamen auch die fünf anderen. Sie standen draußen und riefen: ›Herr, mach uns doch die Tür auf!‹ Aber er erwiderte: ›Was wollt ihr denn? Ich kenne euch nicht!‹ Deshalb seid wachsam und haltet euch bereit! Denn ihr wisst weder an welchem Tag noch zu welchem Zeitpunkt der Menschensohn kommen wird.«

Predigttext     Jesaja 65, Vers 17-19 + 23-25

Denn siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, dass man der vorigen nicht mehr gedenken und sie nicht mehr zu Herzen nehmen wird. Freuet euch und seid fröhlich immerdar über das, was ich schaffe. Denn siehe, ich erschaffe Jerusalem zur Wonne und sein Volk zur Freude, und ich will fröhlich sein über Jerusalem und mich freuen über mein Volk. Man soll in ihm nicht mehr hören die Stimme des Weinens noch die Stimme des Klagens. Sie sollen nicht umsonst arbeiten und keine Kinder für einen frühen Tod zeugen; denn sie sind das Geschlecht der Gesegneten des Herrn, und ihre Nachkommen sind bei ihnen. Und es soll geschehen: Ehe sie rufen, will ich antworten; wenn sie noch reden, will ich hören.  Wolf und Lamm sollen beieinander weiden; der Löwe wird Stroh fressen wie das Rind, aber die Schlange muss Erde fressen. Man wird weder Bosheit noch Schaden tun auf meinem ganzen heiligen Berge, spricht der Herr.

Weiterlesen

Projekte, die wir unterstützen

Opendoors

Open Doors unterstützt verfolgte Christen mit Selbsthilfe-Projekten, Literatur, Schulung von Leitern, hilft Gefangenen und den Familien ermordeter Christen. 

+ mehr

Familie Schmid in Taiwan

Familie Schmid ging vor über 1 1/2 Jahren als Missionare nach Taiwan um einheimische Pastoren auszubilden.

+ mehr
 

Links